29

Kath. Theresienkirche, Château-d'Oex

Nach Plänen von Augustin Genoud (1885 - 1963), 1936 geweiht. Kirchenfenster jünger, 1953 eine Orgel von Goll.

Im Chor von oben beleuchtetes Kruzifix der irischen Bildhauerin Jacqueline Geldart.

Seitenaltar mit der Taufe Christi, Glasfenster von Jean de Castella (1881 – 1966).

Vier Glocken 1961 von Rüetschi Aarau.
Stimmung: a’ – c’’ – d’’ – e’’

Zurück zur Übersicht

zoom